Zahnarztangst, Zahnarztphobie - Wir kümmern uns um Sie

Angst vor einem Zahnarztbesuch ?

In einer umfassenden Untersuchung gaben 8 von 10 Befragten an, unter Angstgefühlen bei einem Zahnarztbesuch zu leiden. Die extreme Ausprägung dieser Angst nennt man Zahnarztphobie kurz Phobie. Bei bis zu 10 % der Bevölkerung führt dies dazu, sich nicht in zahnärztliche Behandlung zu begeben !

tl_files/zahnschlaf.de/img/dr-achim-w-schmidt_creative-zahnaerzte_angstpatientin.jpgHäufigste Ursache für die Ausbildung einer Zahnbehandlungsangst stellen traumatische Erlebnisse – häufig schon in der Kindheit durch eine ungenügende, schlechte und falsche Vorbereitung – während einer Behandlung dar. Hinzu kommen negative Auswirkungen durch das soziale Umfeld.

So kommt es dazu, dass viele den Zahnarztgang meiden und sich so der Zustand zunehmend verschlechtert.

Dies führt dazu, dass vielfach Patienten Depressionen entwickeln. In der überwiegenden Zahl der Patienten ist es auch das unangenehme Gefühl keine Kontrolle zu haben und dem Zahnarzt ausgeliefert zu sein. Die Mehrheit aller Patienten gibt an beim Zahnarztbesuch unter Angstgefühlen zu leiden. Manche Ausprägungen sind so stark, dass Patienten den Gang zum Zahnarzt völlig unterlassen.

Begründet sind diese Phobien meist durch schlechte Erfahrungen in Kind- und Jugendalter. Die Creativen Zahnärzte haben sich genau auf die Behandlung dieser Patienten spezialisiert, lernen sie den Zahnarztbesuch von einer völlig neuen Seite kennen und seien sie positiv überrascht. In entspannter Atmosphäre können sie gerne einen Termin vereinbaren und sich selbst davon überzeugen.