Schmerzfreie Behandlung bei Zahnarztangst

Vielfach sind erlebte Ereignisse – häufig aus der Kindheit – Ursache einer entwickelten Angst vorm Zahnarztbesuch. Häufig waren es schmerzhafte Behandlungen und fehlendes Verständnis. Ein Besuch beim Zahnarzt ist heute auch noch in vielen Situationen mit sehr unangenehmen Eingriffen verbunden. Deshalb raten wir bei ausgeprägter Angst vor Zahnbehandlungen zu einer schonenden Diagnostik mit nachfolgender konsequenter Planung und einer Hauptbehandlung in Vollnarkose.
Gesteigertes Vertrauen in unsere Tätigkeit führt die Patienten häufig aus Ihrer starken Angst heraus. Weitere Behandlungen können dann schon häufig nur in Lokalanästhesie durchgeführt werden. Hier ist es wichtig die Anästhesie völlig schmerzfrei durchzuführen. Daher wird schon vor der eigentlichen Anästhesie die Oberfläche betäubt. Die modernen Anästhesiemethoden sind dank unserer mikroskopisch feinen Nadeln völlig schmerzfrei. Zusätzlich kann dank einer speziellen Technik auch die schwerer zu betäubenden Unterkieferseitenzähne ohne eine Blockanästhesie völlig betäubt werden.
Durch diese Methoden kann auch ohne Vollnarkose eine völlig schmerzfreie Behandlung erzielt werden.

Die schmerzfreie Behandlung unserer Patienten ist bei den Creativen Zahnärzten vorrangig. Durch moderne Lokalanästhetika ist es  uns möglich schmerzfrei an ihrem strahlenden Lächeln zu arbeiten. Die Verwendung von Oberflächenanästhetika macht den Einstich kaum spürbar, so dass sowohl Patient als auch Arzt entspannt in die Behandlung starten können.